Tinnitus und das Leiden am Tinnitus

Eine   "v e r l i n k e n d e"   Übersicht   von   Dr. med.  Helmut  Schaaf    

Impressum , LaeK Hessen, die Berufsordnung und das Hessische Heilberufsgesetz
Datenschutz-Erklärung: Ich sammele KEINE Daten und verwende keine Cookies (Ausführliche Datenschutzerklaerung).

Die Hinweise auf meiner Internet-Seite können   k e i n e   ärztliche   Beratung   ersetzen.

Es kann keine Beratung per email erfolgen.   Bitte wenden Sie sich an Therapeuten Ihres Vertrauens und / oder a n   das   Ohr- und   Hörinstitut   bzw. das Gleichgewichtsinstitut Hesse(n)


Sie finden bei mir KEINE links zu amazon.  Bücher kann man immer noch im Buchladen kaufen, und das sollte so bleiben.

        Sie finden aber EINEN Link zu medico international , für deren Arbeit ich gerne in meiner Freizeit arbeite und Spenden sammele.



Grundsätzliches zum Tinnitus und dem Leiden am Tinnitus

Ausfuehrlich:   Schaaf, H. (2018) Einführung in die Tinnitus-Wahrnehmung. Eine kleine Bildergeschichte. Broschuere der DTL-Wuppertal. 40 S.

Noch ausfuehrlicher:    H. Schaaf & G. Hesse (2011): Tinnitus:   Leiden und Chance.  
Ein positiv anleitender R A T G E B E R mit praktischen Übungsanleitungen. 150 S. Profil-Verlag


Wie weiter nach der akuten Phase ?

Schlafstörungen bei Tinnitus

Tinnitus Therapie: wann ambulant, wann stationar-psychosomatisch, wann psychiatrisch?

Hören: Grundlagen zum Verständnis und 10 angeleitete Hörübungen

Häufig: Schwer-Hören und Tinnitus. Was effektiv helfen kann

Selten: Der pulssynchrone Tinnitus

Der wichtige Sonderfall: Schwankender Tiefton - Tinnitus   bei schwankendem Hörvermögen

In der Regel unbedenklich Narkose bei Tinnitus

Depressionen und Antidepressiva bei Tinnitus

Hilfreich: Die Deutsche Tinnitus Liga: Anleitung zur Selbsthilfe


Achtung: Es kann für Seiten (oder deren links), zu denen von hier "links" führen,  keine Garantie oder Gewähr übernommen werden.

Zurück zur Startseite